Der Spagat zwischen Berufstätigkeit und Kinderbetreuung stellt viele Eltern und alleinerziehende Elternteile vor große Herausforderungen. Neben Kinderkrippe, Kindergarten und Schule ist die Kindertagespflege eine wichtige Säule in der Betreuung von Kindern ab der Geburt bis 14 Jahre. Wer Freude am Umgang mit Kindern und deren Förderung hat und sich vorstellen kann, diese während eines Teils des Tages zu betreuen, für den könnte die Tätigkeit als Tagesmutter bzw. Tagesvater genau das Richtige sein.

Am Montag, 15. Januar, 19 Uhr, findet im Rathaus Gaggenau (kleines Sitzungszimmer) eine gemeinsame Informationsveranstaltung der Abteilung Schulen und Betreuung zusammen mit dem Jugendamt des Landkreises statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für Fragen im Vorfeld der Infoveranstaltung stehen die Abteilung Schulen und Betreuung der Stadt Gaggenau (Telefon 07225 962-517) oder das Jugendamt des Landkreises (Telefon  07222 381-2222) gerne zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here